extraordinary cycling

PINION

Ab 2013 war Velomo lange Zeit der Pinionpionier - in der Umrüstung aller möglicher Liegerad-Marken (HP, Hase, ICE, Velomobile...) und Ausstattung eigener  Räder. Insbesondere für die Quads ist das Tretlager-Getriebe oftmals ein Kernelement, um effiziente Stränge in Vierrad-Antriebs-Konzepten (Diff, DF) umzusetzen:  so ist es auch die Standardausstattung beim Q1-Baukasten (Pony4, Sportquads...)

Angefangen hat Pinion mit dem 18-Gang-Modell mit 636% Gesamtübersetzung. Nachdem es 2015 und 2017 6fach Familienzuwachs der ölgelagerten Stirnradgetriebe gab, verbauen wir heute vorzugsweise das C1.12-Modell, weil es die beste Preisleistung bietet:  600% Entfaltungsbreite in 12 gleichmäßig abgestuften Gängen zu 17%.

Weitere Infos: www.pinion.eu

Parts

Verweis auf Fahrradverkleidung

Verweis auf Bauteile?

Verweis auf Bafang

Verweis auf Auftragsfertigung von Parts.