extraordinary cycling

Hi-Q tour

Ein Quad wie ein Trike - nur mit dem gewissen Etwas. Schneller durch die Kurve, stabiler bei hohem Tempo. Reisegepäck bzw. Großeinkauf hinterlassen kein schwimmendes Heck, sondern bleiben allzeit stabil. Wirklich entspannte Touren lassen sich eher auf vier Rädern fahren. Der Übergang nach unten zum Sport-Quad und nach oben zum ausgewachsenen Cargo-Quad ist fließend. 

Der mittlerweile auch am Pony4 standardisierte Fully-Leichtbaukasten ermöglicht mit Pinion-Schaltung, 1-Kette und Doppelfreilauf-Welle einen ebenso effizienten und leichten Antrieb wie bei Dreirädern - nur eben mit viel stabilerer Fahrphysik und Lust auf Last & Kurven.

Sei ein Frosch... Motor, Pinion-ZG, Tourenbox
Jenensis: Motor, Kassetten-ZG, Plattform
Ur-Pritsche 2016 - HM-Split
Fernweh mit PV-Autarkie-Trailer
Mit Quad sind auch 26" Langlieger drin
... bis hin zum Fully-Fat-Quad (siehe hier)